Fotoposter - als Blickfang!

Das eigene Kunstwerk an der Wand

Fotoposter sind eine Würdigung der eigenen Kreativität. Ein Fotoposter bringt Leben und Farbe ins Wohnzimmer und jeden anderen Raum. Die eigenen Bilder in Posterformat zu gestalten, macht Freude und erfüllt mit Stolz. Selbst gestaltete Fotoposter wecken Gefühle, Erinnerungen und Wünsche seiner Betrachter. Die Bearbeitungs- und Gestaltungsmöglichkeiten sind derart vielfältig, dass jeder Hobbyfotograf zu einem Künstler avancieren kann.

Die digitale Aufnahme

Nahezu jeder Mensch verfügt heute über eine Digitalkamera oder ein Handy mit Fotofunktion. Durch die Speicherung der Bilder auf einem Speichermedium sind die Fotos jederzeit abrufbar. Häufig stellt sich beim Sichten der aufgenommenen Bilder heraus, dass sich unter all den Schnappschüssen auch richtig gute Fotos befinden, die es verdient haben, entsprechend gewürdigt zu werden. Ein Fotoposter ermöglicht es, die Aufmerksamkeit auf die eigenen Meisterwerke zu richten. Der eigene Wohnraum oder auch das Büro bekommt durch ein selbst kreiertes Fotoposter, im Gegensatz zu einem Themenposter, eine ganz persönliche Note.

Fotoposter - Beispiel
Darstellungsbeispiel: Fotoposter

Bilder selbst bearbeiten

Wer seine Fotos selbst nachbearbeiten möchte, um ein Fotoposter zu gestalten, dem bieten sich viele Möglichkeiten. Zahlreiche Bildbearbeitungsprogramme, wie z.B. IrfanView, ermöglichen es, auf einfache und schnelle Weise, Fotos in einigen Details abzustimmen, mit Filtern das Bild zu modifizieren und das ursprüngliche Foto damit deutlich aufzuwerten. Oftmals sind es nur Kleinigkeiten, die ein Foto in ein besseres Licht rücken, bei anderen Bildern lohnen sich auch durchaus umfangreichere Korrekturen, wie z.B. die Erzeugung eines Tiefeneffekts. Viele Bildbearbeitungsprogramme sind leicht verständlich aufgebaut, sodass auch Laien in der Lage sind, wirksame Veränderungen an Bildern vorzunehmen. Will man T-Shirts selbst gestalten, sind diese Tools ebenso hilfreich, wie diese, die online angeboten werden.


Bildbearbeitung mit IrfanView

Bilder professionell bearbeiten lassen

Wer die Bearbeitung seiner Fotos einem Fachmann überlassen möchte, kann sich an professionelle Bildbearbeiter wenden. Unternehmen, die den Druck von Fotopostern anbieten, übernehmen häufig auch gerne die Bildbearbeitung nach gewünschten Vorgaben. Firmen wie z. B. achtung-poster.de steht diesbezüglich gerne zur Verfügung, um den gewünschten Bildern eine besondere Note zu verleihen. Welche Details verändert werden sollen, kann individuell abgestimmt werden.

Fotocollagen

Eine ansprechende und kreative Methode ein Fotoposter zu gestalten, ist die Zusammenführung mehrerer Bilder in einer Fotocollage. Hier werden die Lieblingsfotos, z.B. mit Hilfe von Photoshop, in ansprechender Weise gemeinsam auf einem Poster angeordnet. Diese Collage kann sowohl einen geordneten, sortierten als auch einen modernen Look bekommen. Die Größe der einzelnen Bilder und auch die Anordnung der Motive kann dem persönlichen Geschmack angepasst werden.


Collage erstellen mit Photoshop - Tutorial

Papier ist nicht gleich Papier

Um ein Fotoposter richtig zur Geltung zu bringen, ist die Wahl des richtigen Papiers ganz entscheidend. Viele unterschiedliche Papiersorten und -stärken stehen hier zur Verfügung. Jedes Fotopapier hat einen anderen Effekt, das Motiv bekommt also eine jeweils andere Wirkung und Ausstrahlung. Glänzendes Papier setzt raffinierte Glanzreflexe und lässt das Foto erstrahlen. Mattes Papier hingegen ist auf das Wesentliche fokussiert. Es wirkt sehr edel und elegant. Spezielle FineArt-Fotopapiere machen aus einem Foto ein ausstellungswürdiges Kunstwerk. Ein Vergleich der angebotenen Papiersorten lohnt sich immer. Als besonderen Anbieter von FineArtPapieren empfehlen wir die Firma Hahnemühle. Um eine direkte Haptik warzunehmen, empfehlen wir Ihnen den direkten Weg zum örtlichen Plotservice.

Hahnemuehle.com
FineArtPapiere von hahnemuehle.com

Anbieter von Fotopostern

Anbieter wie PosterXXl, Posterlia, PosterJack oder SaalDigital sind kompetente Ansprechpartner, wenn es um den qualitativ hochwertigen Druck von Fotopostern geht. Auch achtung-poster.de und WhiteWall bieten den Druck von Fotopostern zu fairen Konditionen an. Einen gezielten Überblick im Bereich Fotoposter-Anbieter bietet fotoposteranbieter.de.

Testberichte helfen bei der Auswahl des richtigen Anbieters

Ausführliche Testberichte geben umfangreich Auskunft über die Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis von Unternehmen, die Dienstleistungen im Bereich Foto- und Poster drucken anbieten. Hier kann nachvollzogen werden, wie die Bildqualität nach strengen Kriterien von unabhängigen Instituten und Magazinen bewertet wird. Farbechtheit, Kontraste, saubere Kanten und stimmige Tonwerte sind entscheidend für eine gute Bewertung. Auch die unterschiedlichen Papiersorten und -stärken sind wichtige Faktoren für ein hochwertiges Fotoprodukt. Liefer- und Versandbedingungen können ebenfalls objektiv verglichen werden. Die Berichte informieren über besondere Serviceleistungen und machen transparent, wer am Markt führend ist. Wer also Fotos, Poster oder auch andere Fotoprodukte herstellen lassen möchte, ist gut beraten die Ergebnisse der Testberichte in seine Entscheidung einfließen zu lassen.

  • Fotoleinwand-Testbericht
  • Testberichte Foto-Smartphones
  • Online-Fotoservices im Vergleich
  • Spiegel: Die besten Online-Fotodienste für den Posterdruck
  • Fotoentwicklung Anbieter im Qualitätstest
  • Stiftung Warentest